Privatkredite mit schlechter Kreditwürdigkeit: Verbesserung Ihrer Genehmigungschancen

Privatkredite mit schlechter Kreditwürdigkeit: Verbesserung Ihrer Genehmigungschancen

Die Suche nach Privatkrediten mit schlechter Bonität kann sehr frustrierend sein, insbesondere wenn man sich an traditionelle Kreditgeber wie Banken wendet. Oft sind Banken einfach nicht bereit, das offensichtliche Risiko der Kreditvergabe an Kreditnehmer mit schlechter Bonität einzugehen, ohne hohe Zinsen zu verlangen und eine Reihe von Gebühren und Strafen hinzuzufügen.

Dies ist das Letzte, womit sich ein Kreditnehmer mit einer niedrigen Kreditwürdigkeit auseinandersetzen muss, aber es gibt Möglichkeiten, diese Hürde zu umgehen.

  • Selbst in einer Zeit, in der Konkurs, Zwangsvollstreckungen und verspätete Zahlungen alltäglich geworden sind, sind Kreditgeber bereit, Kredite zu vergeben. Und mit der richtigen Vorbereitung und den richtigen Häkchen kann sogar eine schnelle Kreditzusage erreicht werden mit ein 100 euro kredit auf diese seite.
  • Aber welche Optionen stehen Kreditnehmern mit schlechter Kreditwürdigkeit offen, und gibt es wirklich eine Möglichkeit, sicherzustellen, dass eine Reihe wettbewerbsfähiger Bedingungen gesichert ist, die einen Privatkredit erschwinglich machen? Die einfache Antwort lautet: Ja.

Die besten verfügbaren Optionen

Wie bei so vielen Kreditprodukten gibt es spezifische Geschäftsbedingungen, die die Eignung eines Kredits für einen bestimmten Antragsteller beeinflussen. Es mag phantasievoll klingen, aber jeder hat das Potenzial, Privatkredite mit schlechter Bonität zu erhalten, die über seinem Kopf hängen. Es geht lediglich darum, den Kreditgeber davon zu überzeugen, dass die Rückzahlungen pünktlich eingehen.

Um dies zu erreichen, ist es notwendig, alle im Antragsformular erforderlichen Informationen bereitzustellen und alle grundlegenden Kriterien zu erfüllen. Ein Kredit-Score ist kein so wichtiger Einfluss in diesem Prozess, der unterstreichende Faktor für eine schnelle Kreditzusage ist die Erschwinglichkeit. (Quelle: https://reportlab.org/de/kredit/700-euro/)

Es stimmt natürlich, dass Privatkredite etwas anders behandelt werden als Kredite mit Titel, wie Wohnungsbaudarlehen oder Autokredite. Dies liegt daran, dass der genaue Verwendungszweck des Darlehens unbekannt ist, wodurch es möglich (wenn auch unwahrscheinlich) ist, dass die Mittel verschwendet werden. Ein Autokredit wird nur zum Kauf eines Autos verwendet, wobei das Auto als Sicherheit dient, wenn die Rückzahlung nicht erfolgt.

Erschwinglichkeit herstellen

Das Geheimnis, einen Kreditgeber davon zu überzeugen, dass ein Darlehen erschwinglich ist, beruht auf zwei getrennten Fragen. Die erste ist, dass der Antragsteller über ein ausreichend hohes Einkommen verfügt, um die Rückzahlungen zu decken. Zum Beispiel macht es keinen Sinn, wenn eine Person, die nur 2.000 US-Dollar pro Monat verdient, einen Privatkredit in Höhe von 75.000 US-Dollar mit schlechter Kreditwürdigkeit sucht. Die Rückzahlungen werden eindeutig zu hoch sein.

Das zweite Problem ist das Verhältnis von Schulden zu Einkommen. Dieser bezieht sich darauf, wie viel Einkommen übrig bleibt, nachdem alle bestehenden monatlichen Ausgaben und Schulden beglichen sind. Die Kreditgeber haben ein Verhältnis von 40:60 festgelegt, was bedeutet, dass nicht mehr als 40 % des Einkommens zur Rückzahlung von Krediten verwendet werden können. Liegt der neue Kredit deutlich unter der 40%-Marke, dann ist möglicherweise eine schnelle Kreditzusage möglich.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.